Victualis Naturheilpraxis - Heilpraktikerin Anne Becker

Hauptstraße 121 (barrierefrei, 1.OG mit Fahrstuhl)
10827 Berlin

Tel: 030.5888 40 81
eMail: info@victualis-naturheilpraxis.de

Zum Anfrageformular »


Termin vereinbaren

Tuina

Tuina ist eine Chinesische Massageform, die die Akupressur mit einschließt. Sie gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Durch diese Massagetechnik soll das Qi harmonisiert werden. Bereits seit der Tang-Dynastie (618-907 n.Chr.) ist die Wellness-Tuina bekannt. Diese Masageform soll Negativ-Stress abbauen und vorbeugen durch die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Wie funktioniert Tuina?:

Mit Fingern, Fäusten, Ellenbogen und Knien massiert der Therapeut den Patienten. Dabei wendet er verschiedene Massagegriffe an, wie die Schiebe-, Reibe- und ziehende Technik. Es gibt 18 Grundgriffe und ca. 300 verschiedene Einzelgriffe, die der Therapeut individuell auf den Patienten abgestimmt anwenden kann.

Das sollten Sie wissen:

Tuina ist auch zur Selbstbehandlung geeignet.

Sind die zu behandelnden Beschwerden stark, kann die Behandlung sehr schmerzhaft sein.

Bei Infektionen, Tumoren, akuten Verletzungen und chronischen Hautulzerationen sollte die Tuina-Massage nicht angewendet werden.

Hinweis:

Der Inhalt dieser Website kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten nicht ersetzen.

Aussagen über Methoden und deren Wirkungsweisen stellen keine Heilaussagen dar. Alle vorgestellten Behandlungsverfahren sind Inhalte der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Die Wissenschaft kann die Wirkung nicht belegen.

Nach bestem Wissen und Gewissen habe ich die Informationen des Lexikons zusammengestellt. Haben Sie Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge? Dann würde ich mich sehr über eine eMail von Ihnen freuen.