Victualis Naturheilpraxis - Heilpraktikerin Anne Becker

Hauptstraße 121 (barrierefrei, 1.OG mit Fahrstuhl)
10827 Berlin

Tel: 030.5888 40 81
eMail: info@victualis-naturheilpraxis.de

Zum Anfrageformular »


Termin vereinbaren

Lavendelfußbad

Langsam werden die Tage immer kürzer und die Außentemperaturen sinken. Nicht nur für unsere Haut ist dieser Temperaturwechsel belastend, auch unsere Füße sind im Herbst und Winter extremem Streß ausgesetzt. Sie tragen uns den ganzen Tag und stecken stundenlang in festen, warmen Herbst-Schuhen oder Winterstiefeln. Gönnen Sie sich und Ihren Füßen ein entspannendes, pflegendes Fußbad.

Sie benötigen:

2 EL             Jojobaöl

1 EL             Sahne

15 Tropfen    Lavendelöl

So wird es gemacht:

Geben Sie in eine Schüssel warmes Wasser und fügen Sie Jojobaöl, Sahne und Lavendelöl hinzu. Baden Sie nun für ca. 15 Minuten Ihre Füße darin. Wenn Sie mögen, geben Sie nach und nach heißes Wasser dazu. Vergessen Sie das Eincremen der Füße nach dem Baden nicht!

So wirkt das Fußbad:

Jojobaöl pflegt Ihre Füße und sorgt für ein samtweiches Gefühl. Die Sahne verbindet das Öl mit dem Wasser und besitzt eine zusätzlich pflegende Wirkung.

Lavendelöl wirkt beruhigend auf den Körper und das Nervensystem. Auf der Haut wirkt Lavendelöl gegen Bakterien und Pilze. Bitte denken Sie daran, dass Lavendelöl nie unverdünnt auf die Haut aufgetragen werden sollte.

Fußbäder durchwärmen den ganzen Körper, so steigern Sie die Kraft Ihres Immunsystems. Werden Fußbäder am Abend angewendet, fördern sie einen ruhigen, ausgeglichenen Schlaf.

Eine schöne Herbstzeit wünscht Ihnen
Anne Becker (Heilpraktikerin in der Victualis Naturheilpraxis)