Victualis Naturheilpraxis - Heilpraktikerin Anne Becker

Hauptstraße 121 (barrierefrei, 1.OG mit Fahrstuhl)
10827 Berlin

Tel: 030.5888 40 81
eMail: info@victualis-naturheilpraxis.de

Zum Anfrageformular »


Termin vereinbaren

Cranio-Sakral-Therapie

Aus der Osteopathie entwickelte der amerikanische Arzt William Garner Sutherland die Cranio-Sakral-Therapie.

Durch die rhythmische Bewegung (primärer respiratorischer Mechanismus) der Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit (Liquor cerebrospinalis) bewegen sich auch die verschiedenen Schädelteile. Diese sind durch Schädelnähte miteinander verbunden und sind minimal dehnbar. Ein erfahrener Therapeut erspürt präzise diese Dehnbarkeit und kann sie beeinflussen.

Wie funktioniert die Cranio-Sakral-Therapie?

Körperliche und emotional-geistige Probleme können zu Blockaden im Körper führen. Mit minimalen Zug- und Druckkräften behandelt der Therapeut mit seinen Fingern den Kopf und das Becken. Der körpereigene Rhythmus soll so wieder in Balance gebracht und so die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Die Behandlung dauert ca. eine Stunde. Durch die Cranio-Sakral-Therapie sollen Schmerz, Stress gemindert und die Abwehrkräft aktiviert werden.

Einen wissenschaftlichen Beweis für die Wirksamkeit gibt es nicht, jedoch arbeiten viele Therapeuten seit 1939 mit dieser Behandlungsmethode.

Hinweis:

Der Inhalt dieser Website kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten nicht ersetzen.

Aussagen über Methoden und deren Wirkungsweisen stellen keine Heilaussagen dar. Alle vorgestellten Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Die Wissenschft kann die Wirkung nicht belegen.

Nach bestem Wissen und Gewissen habe ich die Informationen des Lexikons zusammengestellt. Haben Sie Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge? Dann würde ich mich sehr über eine eMail von Ihnen freuen.